Skip navigation


Search

Search
Search In :

Pig produc...DEUTSCH: D...Personal policy data

Spezifische Datenschutzrichtlinien für DANISH Transportstandard

Die allgemeinen Datenschutzrichtlinien für den dänischen Fachverband der Land- & Ernährungswirtschaft (Landbrug & Fødevarer, L&F) sind auf http://lf.dk/privatlivspolitik einzusehen.

Registrierbare Daten

Im Zusammenhang mit Desinfektionen auf DANISH-zertifizierten Reinigungs- und Desinfektionsplätzen wer-den folgende Angaben auf dem Reinigungszertifikat registriert:

  • Fahrzeugkennzeichen, Länderkennzeichen und Kilometerstand von Zugmasschine, Sattelauflie-ger, LKW und Anhänger
  • Namen des Transportunternehmens, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Zulassungsnummer und QS-Status
  • Name des Fahrers
  • UID-Nr. oder Name der Herde, von welcher das Fahrzeug nachfolgend Tiertransporte vornimmt
  • Angaben über die nachfolgende Ladung • Angaben über die gelieferte Leistung, einschliesslich über Stiefel, Treibbretter, Treibstäbe und Späne. Ferner wird registriert:
  • die CVR-Nummer des Transportunternehmens sowie die QS-Nummer und der Name des Expor-teurs
  • Daten der Verbringungsdatenbank für Schweine und Rinder (Svine- og kvægflyttedatabasen) • GPS-Daten der DANISH zugelassenen Transporteure, welche nationale Verbringungen durchfüh-ren und andere Transporteure, welche eine GPS-übermittlung gewählt haben

Datennutzung

Die gesammelten Daten werden von dem Dänischen Fachverband der Land- & Ernährungswirtschaft (Land-brug & Fødevarer) verwendet um Seuchenbekämpfung in dänischen landwirtschaftlichen Betrieben zu si-chern. Darüber hinaus um die Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen vgl. DANISH Produktstandard und DANISH Transportstandard zu sichern.

Berichtigung von Daten

Indem man sich an transport@seges.dk wendet, können Änderungen der Daten, Rückruf einer erteilten Ein-willigung vorgenommen werden, bzw. die Vereinbarung der DANISH-Zertifizierung kann gekündigt werden.

Aufbewahrung von Daten

  • Fotografische Daten werden bis zu zwei Jahren aufbewahrt
  • GPS Daten werden bis zu zwei Jahren aufbewahrt
  • Reinigungszertifikate werden entsprechend der Vorgaben der Gesetzgebung aufbewahrt
  • Umsiedlungsdaten werden entsprechend den Vorgaben der Gesetzgebung aufbewahrt
  • Analysen der Umsiedlungsdaten und Daten von Reinigungszertifikaten werden entsprechend den Vor-gaben der Gesetzgebung aufbewahrt.

Weitergabe von Daten

In Verbindung mit der Sachbearbeitung, vgl. DANISH Transportstandard und DANISH Produktstandard, werden relevante Daten an betreffenden Tierhalter, Transporteure, Exporteure, Schlachthöfe und Sammel-stellen sowie der dänischen Veterinär- und Lebensmittelbehörden weitergegeben, um Seuchenbekämpfung in dänischen landwirtschaftlichen Betrieben zu sichern.

Weitere Informationen bezüglich der Aufbewahrung und Verwaltung von personenbezogener Daten und Ihren Rechten sehen Sie im Abschnitt 7 und 8 auf http://lf.dk/privatlivspolitik.

Updated: 23.04.2018
Statistik